Einladung | Lateral Movement Risk Audit Webinar

illusive_banner
Kategorie
Webinar
Datum
2021-11-26 09:00 - 11:30
Veranstaltungsort
online
Telefon
+49 8102 59520
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Firma
ectacom GmbH

Illusive und ectacom laden zu einem gemeinsamen technischen Online-Workshop am 26.November 2021 von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr ein.

Im Rahmen unseres technischen Workshops wollen wir aufzeigen, wie durch die gezielte Analyse und Bewertung von Angriffsoberflächen die Risiken eines erfolgreichen Hacks reduziert und Gegenmaßahmen noch schneller eingeleitet werden können.

Aufgrund der größeren Gezieltheit und höheren Komplexität von Cyberangriffen besteht ein zunehmender Bedarf, die Angriffsoberfläche zu analysieren und zu bewerten, um Angreifer in bereits kompromitierten Unternehmensnetzwerken zu erkennen und daraus resultierende CyberSecurity-Risiken zu eliminieren.

Die derzeit implementierten CyberSecurtiy-Technologien produzieren viele False Positives und haben die Herausforderung, die Auswirkungen und das Risikopotential eines erfolgreich durchgeführten Angriffs zu ermitteln.

Der Einsatz von Deception-Technologien führt zu nahezu NULL-False Positives, was auch einer der Gründe für die breite Akzeptanz von illusive bei Incident Response Teams ist. Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) und von maschinellem Lernen (ML) erhöht die Effektivität CDC-/SOC-Abteilung durch einen geringeren operativen Ressourcenaufwand für die Reaktion auf Bedrohungen und reduziert die Zeit für die Einleitung von Gegenmaßnahmen.

Schatten-IT, offene Wartungs- und Service-Accounts sowie auf EndPoints liegende transparente Benutzerinformationen erhöhen das Risiko von Seitwärtsbewegungen, d.h. Lateral Movment bzw. Ost-West-Netzwerkverkehr, was durch ein entsprechendes Risk Assessent jederzeit entdeckt, aufgezeigt und bereinigt werden kann, so dass weitere Risiken, z.B. Verkauf von Benutzerinformationen im Darkweb, Seitwärtsbewegungen auf sog. Kronjuwelen oder Compliance-Verstöße.

Workshop-Agenda

  • Aktuelle Bedrohungslage (Supply Chain, Ransomware, State Sponsored Attacks, ...)
  • Experiential Demo
  • Live Hacker Demo inkl. Produkt/UI Demo
  • Fragen & Antworten

Warum sich eine Teilnahme an dem Illusive Workshop lohnt?

  • Identifizierung von Artefakten im Unternehmensnetzwerken, die Angreifer, v.a. Ransomware, benötigen, um das Netzwerk zu infiltrieren und durch Seitwärtsbewegungen in die Lage gebracht warden, digitale Vermögenswerte zu stehlen
  • Ausweitung der CyberSecurity Geschäftsfelder im Bereich Risk Assessment

Workshopdetails

  • Datum: 26. November 2021
  • Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Ort: online
  • Referent: Wolfgang Halbartschlager, Illusive Inc.

 Zur Anmeldung


 

 
 

Alle Daten

  • 2021-11-26 09:00 - 11:30
Ectacom HQ München

ectacom GmbH
+49 8102 8952-0
Friedrich-Bergius-Str. 12
D-85662 Hohenbrunn

Ectacom Wien

ectacom Vertriebsbüro
+43 664 42 20 555
Am Europlatz 2
A-1120 Wien

 

Ectacom Polen

ectacom Vertriebsbüro
+48 501 295 580
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Warschau